Meine-Islam-Reform

Die persönliche Seite einer Religion

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Die Hadsch

Karte des Weges von Arafat nach MekkaIm folgenden eine kleine Darstellung der Regeln der Pilgerfahrt, wie sie im Koran beschrieben ist.

 

Pflicht:

Sure 2 Vers 196: "Führt die Wallfahrt (hadsch) und die Besuchsfahrt (`umra) (mit allen ihren Zeremonien) im Dienste Allahs durch! Und wenn ihr (durch feindlichen Widerstand an der Ausführung der Wallfahrtszeremonien) behindert seid, dann (bringt als Sühne für die Unterlassung) an Opfertieren (dar), was (für euch) erschwinglich ist! Und schert euch nicht den Kopf, bis die Opfertiere ihre...


Weiterlesen...

Neues

Was mich erschreckt...

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 11
SchwachPerfekt 

Ich lese ab und an in anderen Foren um mich zu informieren. Dabei las ich kürzlich folgendes:

Und hier kommen wir zum nächsten großen Problem der Nur-Koraniten:
Damit das mit dem Nur-Koranitentum überhaupt funktionieren kann, muss man ein außerordentlicher Fachmann der arabischen Sprache sein. Weil die Nur-Koraniten keinerlei Hadithe annehmen, haben sie nämlich keine Hinweise auf die Bedeutungen der Verse und sind somit ausschließlich auf die Worte des Korans selbst angewiesen. Um diese auch nur ansatzweise zu analysieren, muss man jegliche Sprachwissenschaftliche Disziplin perfekt beherrschen. Wir haben bereits in mehreren Fällen gesehen, dass sie sogar, wenn sie die Verse auf deutsch nehmen, nicht alle Aspekte beachtet haben, sondern die Verse laienhaft und pseudotiefgründig interpretieren. Geschweige denn, man würde auch noch schauen, was im Arabischen Originaltext steht.
Und hier bricht das Nur-Koraniten-System wieder zusammen. Denn es ist sicherlich so, dass nicht jeder einzelne ein Sprachwissenschaftler höchsten Grades werden kann. Somit ist man darauf angewiesen, dass man jemand anderes glaubt. Woher will der Nur-Koranit aber nun wissen, ob dieser die Wahrheit sagt oder nicht nach seinen Neigungen die Worte so versteht, wie er es wünscht, obwohl er ein Sprachwissenschaftler ist? Denn genau hiermit haben sie argumentiert, weswegen sie nicht den Worten eines Gelehrten folgen könnten.

Ich muss sagen, dass mich dies ein wenig erschrocken hat.

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 14. Oktober 2012 um 18:10 Uhr

Anti-Islam-Film

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

Also ich hab ihn mir gegeben. Den bösen bösen Anti-Islam-Film. Wer ihn sehen will, der findet ihn bei youtube.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 17. September 2012 um 23:45 Uhr

Denunziantenland

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

Das Innenministerium möchte mit nebenstehendem Plakat für eine Anlaufstelle für besorgte Eltern werben, deren Kinder sich offensichtlich von perfiden islamischen Terroristen haben ködern lassen, um sich in einem populären Schnellrestaurant in die Luft zu jagen; zwecks Erringung einer nicht näher definierten Zahl an Jungfrauen bzw. Jungmännern.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 29. August 2012 um 09:20 Uhr

Id Mubarak 2012

E-Mail Drucken PDF

Meine-Islam-Reform wünscht ein gesegnetes Id!

Andreas Heisig

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 18. August 2012 um 23:03 Uhr

Die Beschneidung

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

Die aktuelle Diskussion um die rituelle Beschneidung männlicher Personen schlug und schlägt auch nach der Entscheidung des Bundestages hohe Wellen. Muslime wie Juden sehen sich in ihrer freien Religionsausübung eingeschränkt, Gegner der Zirkumzision sehen die Unversehrtheit des Kindes in Gefahr.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 22. Juli 2012 um 22:02 Uhr

Seite 6 von 25

You are here: Blog Neues